36.01 N – 5.37 O

Zitat

Tag 2:
Eine Reklamation in schlafloser Nacht, das Frühstück verschlafen,
Obst zum Yogi Tee in blau, Seide und Möbel, die Altstadt in weiß,
die Eltern stolz beim Foto-Shooting zwischen bunten Häusern, eine Glückskatze,
Tapas zum Abend, die Fähre im Blick, vor dem Wind geschützt;
zur Prozession ein GinTonic, die Luft von Pizza geschwängert.

_eine Tasche auf Reisen

Zitat

Tag 1:
Ein Zug nach Hannover, Platz 5E/5F, eine verloren gegangene Tasche,
ein silberner Kleinwagen mit Vorliebe für Diesel und ein Umweg,
ein Zimmer ohne Aussicht, eine Concierge ohne Einsicht und ein Wechsel,
eine Ranch mit Pferden, ein Strand mit Kitern und ein kulinarisches Highlight.

Endlich Urlaub!

 

_Som|mer|abend, der

Zitat

Die Eiswürfel zischen im Glas als sie mit der klaren Flüssigkeit in Berührung kommen,
Bremsen quitschen, ein eifriger Tourenradler in bunt auf dem Weg nach Haus,
zwei Handwerker reden über grau-grüne Vorhangstoffe im Sonnenlicht,
es ist ruhig heute unter der Linde am Straßencafé.

191251

Es weihnachtet sehr …

Zitat

192901
Der Sommerabend lauwarm, das Getränk eisgekühlt,
der Verkehr dreht sich im Kreis,

ein leichter Wind, ein Eis mit Schokosplittern,
nebenan ein VHS-Kurs im Gespräch,

die Straße entlang geschlossene Türen,
ein frischgestrichenes Haus in gelb,

ein Arbeitstag mit Ausklang
unter der Linde am Straßencafé.

 

_candybar

Zitat

Es ist kühl draußen, das Laub färbt sich langsam gelb,
eine leichte Decke hilft, der Gin wärmt von innen,
ein Unfall mit dem Fahrrad, eine kleine Runde im Gespräch
es wird Herbst unter der Linde am Straßencafé.

_tropenregen

Zitat

Pink-blaues Leuchten auf weißer Wand, ein Saxophon im Kirchenschiff,
die Gesellschaft in schwarz mit Lachs vom Fjord auf einem Gemüse-Bett,
Musik, Lachen, alte Geschichten, überall Herzen, der Garten im Regen.

021201

„Ich hab‘ schon schlechtere DJs gehört“, die letzten Worte von unbekannt.